Pony Club - Reitschule - Akademie - Pferdegestützte Coaching

Pony- & Pferderanch Weißensee

Die Reitschule mit Herz & Verstand bei Füssen im Allgäu 

Neu hier?

Anmelden & Registrieren 

LogIn Reitbuch 

Termin-vereinbarung 

Reit-

Gutschein

  bestellen  

ReitAbo Vertrag
 downloaden 

Aktuelle
Info's zum Ranchbesuch

Weitere Fragen? 
 FAQ´s

Ferien-Reitkurse und Ponyführerscheine:

Unsere beliebten Ferienreitkurse mit Integrativgruppen bieten Kindern (auch für Kinder mit Handicap) und Jugendlichen an unserer Reitschule abwechslungsreiche und spannende Reiterferien.

Die "Drei-Tages-Reitkurse" sowie einzelne "Reitnachmittage" gliedern sich in drei verschiedene Gruppen auf:  

Preise:

  • Anfänger Reitkurse                      Dienstag - Donnerstag von 09.30 - 13.30 Uhr* ab 175,- €
  • Reitkurse für Geübte                    Dienstag - Donnerstag von 09.30 - 13.30 Uhr* ab 175,- €
  • Reitkurse für Fortgeschrittene     Dienstag - Donnerstag von 14.30 - 18.30 Uhr* ab 195,- €

Alle Kurse können auch als ganztages Kurse von 09.30 - ca. 17. / 18.00 Uhr (je nach Gruppe) gebucht werden.

All unsere Reitstunden haben einen hohen Bildungswert für die jungen Reiter. So lernen oder verbessern sie nicht nur ihre Reitkenntnisse und den Umgang mit den Pferd, sondern steigern dabei ihre Konzentrationsfähigkeit, ihr Selbstbewusstsein, ihr gesamtes Auftreten im Umgang mit Pferden und andere Kindern bzw Jugendlichen. Die motorische Geschicklichkeit wird gefördert, ebenso wie die Sensibilität.

Und das Beste: Unsere Ferienreitkurse machen richtig viel Spaß!!!

Das Programm bietet von Anfängerreiten, Dressurreiten über Springen, Bodenarbeit sowie Geschicklichkeitsreiten im Spaßparcours und spannenden Ausritten im herrlichen Gelände, für jeden Reiter genau das Richtige.

Kombiniert mit Pferdepflege, Striegeln, Satteln sowie Theorieunterricht und vielem Wissenswertem rund ums Thema Pferd und die englische Reitweise, wird auf jeden Teilnehmer indivduell eingegangen.

Kindern mit Handycaps oder anderen Schwächen bieten wir Integrative Reitgruppen an, damit auch sie ein wunderbares Ferienerlebnis mit erleben könen.

Wie oft wird am Ferienreitkurs geritten? Am halbtages "Drei-Tages Ferienkurs" sowie an einzelnen "Reitnachmittagen" wird in allen Gruppen 2 x täglich geritten und nimmt an einer Reitstunde und einem Ausritt teil. Jeder Reiter bekommt den Kurs über ein passendes Schulpferd gestellt. Am ganztages Reitkurs findet eine weitere Reitstunde oder ein schöner Ausritt statt. Zudem dürfen die Teilnehmer bei der Bodenarbeit mitmachen, die kleinen im Pony-Club oder die fortgeschrittenen beim Ponyführen.

Zusätzlich wird den ganzen tag über ein tolles Angebot mit Themen rund ums Pferd, Basteln, Malen, Outdoor-& Indoor Spielen etc für alle, die gerne mitmachen möchten, von unseren Kinderanimateurinnen angeboten.

Als Highlight können die Kursteilnehmer auf Wunsch, je nach Können, am Abschlusstag des Ferien-Reitkurses den Ponyführerschein oder an manchen Terminen sogar den Pferdeführerschein Umgang oder ein Reitabzeichen in der jeweiligen Leistungsklasse absolvieren.

Jeder Kurs wird von der Einzigartigkeit sowie dem Können der Teilnehmern, den Witterungsverhältnissen & den verschiedenen Persönlichkeiten geprägt und ist daher einzigartig.

Eines haben sie jedoch alle gemeinsam:

Sie haben alle das gleiche Ziel, die schönste Zeit des Jahres mit Pferden und Reitern an einem schönen Ort zum Wohlfühlen im Grünen zu verbringen.

Zielstrebige Teilnehmer mit der selben Leidenschaft und Emotionen prägen unvergessliche Reiterferien im Allgäu.

PS: Die jenigen, die gar nicht genug von den Ponys und dem Leben auf der Ranch haben können, können natürlich auch gerne 1 weiteren Tag verlängern:


Verlängerungstag für Bambini- & Kids            2 x Reiten:                                     je 60,- €

Verlängerungstag für Förder- & Talentgruppe 2 x Reiten:                                    je 70,- €

Bitte beachten Sie:


Reitnachmittage & Ferienreitkurse finden in unserer Reitschule ohne Verpflegung und ohne Begleitung der Eltern statt! 

Bitte geben Sie ihren Kindern eine Brotzeit für die Pausen mit.

Außerdem besteht die Möglichkeit, Vormittags Essen zu bestellen, dass uns dann Mittags geliefert wird. 

Ein Snack- & Getränkeautomat mit Münzeinwurf ist ebenfalls vorhanden.

Die Kursteilnehmer können sich Reithelme ausleihen, pro Tag 2,- €


 Ausrüstung: Reiter sollten festes Schuhwerk tragen, Schuhe am besten mit kleinem Absatz und über den Knöchel. Eng anliegende, lange Hose ohne Innennähte. Lange Haare bitte zusammen binden. Reithandschuhe sind von Vorteil.

Bei fortgeschrittenen Reitern würden wir einen Rückenprotecktor sehr begrüßen!